Bilder oder Fotos hochladen Herzlich Willkommen im Sportinternat London. Ihr wolltet schon immer mal Profisportler sein und zu den Olympischen Spielen fahren? Dann seit ihr hier genau richtig! Meldet euch doch, wir beißen auch nicht ;)

Profil für Ian Cooper

Ian Cooper



Allgemeine Informationen
Name: Ian Cooper
Wohnort: London
Beschäftigung: Sportstudent
Hobbies: Sport, Wettkämpfe,Freunde, Feiern, Frauen
Registriert am: 13.05.2012
Geburtsdatum: 21. Februar 1985
Zuletzt Online: 16.06.2012
Geschlecht: männlich
Beziehungsstauts: Single
Ava: Ian Somerhalder
Status: Student
Spezialgebiet Sport: Fechten


Beschreibung






Name: Ian Cooper

Spitzname: Coop

Geboren: 21. Februar 1985

Alter: 27

Herkunft: London

Haarfarbe: schwarz

Augenfarbe: blau

Geschlecht: männlich

Größe: 1,89m

Gewicht: 81 kg

Eltern : Elli Cooper geb. Murphy und Joseph Cooper

Geschwister: 1 jüngeren Bruder Stefan



- liebenswert

- stur

- neugierig

- wild

- humorvoll

- chaotisch

- strebsam

- loyal



- kommt aus reichem Hause und hasst es

- ist froh das seine Eltern ihn ins Internat gesteckt haben

- liebt den Sport über alles

- hat Höhenangst (solange er nirgends runterspringen muss ist es okay)

- trotz seines Ehrgeizes liebt er es zu feiern

- ist seit 5 Jahren Single, BITTE ÄNDERN LIEBE FRAUEN

- hätte gerne zwei Hunde, einen schwarzen Mops und einen Jack Russel

- Traumauto ist ein schwarzer Ford Mustang



- Sport

- Essen

- schlafen

- Musik

- schönes Wetter

- Sommer

- Süßigkeiten



- schlechtes Wetter

- Streit

- Krieg

- Machos und Zicken

- alleine sein

- langeweile

- Verletzungen



Fechten ist in erster Linie eine Kampfsportart, die sich aus einer Kampftechnik heraus entwickelt hat. Vor ihrer Etablierung als Sportart war die Austragungsform als Duell weit verbreitet. Die historischen Ursprünge gehen auf die Verfeinerung der Waffen und der Bewegungsabläufe gegenüber Schwert- und Säbelkämpfen zurück.

Heute wird mit Fechten überwiegend das Sportfechten bezeichnet; gefochten wird mit Florett, Degen und (leichtem) Säbel. Offizielle Wettkampfsprache ist Französisch. Zur Unterscheidung von modernem Sportfechten bezeichnet Historisches Fechten Stile der Renaissance und des Mittelalters.



Olympische Spiele (von altgriechisch τά Ὀλύμπια ta Olýmpia „die Olympischen Spiele“[1]; neugriechisch olymbiakí agónes ολυμπιακοί αγώνες ‚olympische Wettkämpfe‘) ist die Sammelbezeichnung für regelmäßig ausgetragene Sportwettkampfveranstaltungen, die „Olympischen Spiele“ und „Olympischen Winterspiele“. Bei diesen treten Athleten und Mannschaften in verschiedenen Sportarten gegeneinander an. Organisiert werden sie vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC). Der Zeitraum zwischen den Spielen wird als olymbiada ολυμπιάδα ‚Olympiade‘ bezeichnet.

Die Einführung der Olympischen Spiele der Neuzeit wurde 1894 als Wiederbegründung der antiken Festspiele in Olympia auf Anregung von Pierre de Coubertin beschlossen. Als „Treffen der Jugend der Welt“ sollten sie dem sportlichen Vergleich und der Völkerverständigung dienen. Seit 1896 finden alle vier Jahre Olympische Spiele und seit 1924 Olympische Winterspiele statt. Seit 1994 alternieren Winter- und Sommerspiele im zweijährigen Rhythmus. Das IOC übernimmt die Schirmherrschaft für weitere Veranstaltungen: Seit 1960 folgen den Olympischen Spielen und seit 1976 den Olympischen Winterspielen die Paralympics als Wettkämpfe behinderter Sportler. Die Sommer- und Winterspiele der Deaflympics stehen Gehörlosen offen, die Special Olympics für Menschen mit geistiger Behinderung und die World Games für nichtolympische Sportarten mit hoher weltweiter Verbreitung. Darüber hinaus gibt es seit 2010 die Olympischen Jugendspiele. Sie sind speziell für Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren bestimmt und finden ebenso wie die Olympischen Spiele als Sommer- und Winterspiele statt.

Die Olympischen Spiele sind in ihrem Umfang stetig gewachsen, so dass mittlerweile fast jedes Land der Welt mit Sportlern vertreten ist. Dieses Wachstum führte auch zu zahlreichen Problemen, darunter Boykotte, Doping, Bestechung und Terrorismus. Die Olympischen Spiele bieten zuvor unbekannten Athleten die Möglichkeit, national (in manchen Fällen auch international) zu viel beachteten Sportlern aufzusteigen. Für die Gastgeberstädte und -länder bieten sie eine prestigeträchtige Gelegenheit, sich der Welt zu präsentieren und für sich zu werben.




Letzte Aktivitäten
Details einblenden
17.05.2012
Ian Cooper hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
17.05.2012 17:43 | zum Beitrag springen

Hallo lieber Gast!Also das klingt doch super, nur fehlt mir noch der Name deines Chara´s damit ich die Theman öffnen kann :)Trotzalldem kannst du dich gerne anmelden :)Lieben GrußIan

14.05.2012
Ian Cooper hat ein neues Thema erstellt
14.05.2012 23:09Gesuchte Chara´s
Ian Cooper hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
14.05.2012 21:42 | zum Beitrag springen

Hey,es freut mich das du Interesse an einem Chara hast :)Also nach deinen Informationen zu folge, spricht von meiner Seite aus nichts dagegen wenn du dich anmeldest :)Lieben GrußIan Cooper
Ian Cooper hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
14.05.2012 21:30 | zum Beitrag springen

Er grinste leicht und kniff leicht die Augen zusammen, dies tat er aber aus dem Grund da er gerade so tat als würde er überlegen. "Stimmt das Probleme haben viele, die einen mehr die anderen weniger. Aber wie heisst es so schön? 2 Dinge kann man sich im Leben nicht aussuchen. Einmal die Familie, denn die ist schon vor einem da und seinen Fußballclub, traurig aber wahr" er lachte vor sich hin. Das seine Gedanken was den Verbleib der kommenden Woche anging, eher ein Wunschtraum bleiben wird, da wa...
Ian Cooper hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
14.05.2012 20:56 | zum Beitrag springen

Er grinste leicht als er Raven´s Worte vernahm und zuckte dabei mit den Schultern "Ach ja, ich sage nur die lieben Eltern ... Ich glaube dann weiss jeder was gemeint ist ..." er beendete den Satz nicht weiter, denn auch wenn er ein wenig älter war als die anderen so waren seine Probleme mit der Familie noch genau so wie vor 10 Jahren. Und das seine Eltern nicht gerade die einfachsten waren, hatte er ja schon blicken lassen. Nach ihrer Aufforderung ging er zu ihr und sah in den völlig leere und v...
Ian Cooper hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
14.05.2012 20:07 | zum Beitrag springen

Er kam an den Aufenthaltsräumen, an der Küche, am Speisesaal vorbei, doch schon wie zu erwarten war niemand anderes hier. Nun gut es gäbe für ihn wahrlich schlimmere Sachen als eine Woche lang das Internat für sich alleine zu haben, es würde auf alle Fälle mehr Ruhe als zu Hause bedeuten, daher machte es ihm nicht wirklich was aus. Doch als er den Garten betrat sah er Raven, dies ließ ihn im ersten Moment ein wenig stutzen, daher rieb er sich mal kurz die Augen. Aber nein, sie war wirklich da. E...
Ian Cooper hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
14.05.2012 20:02 | zum Beitrag springen

Nachdem er so einiges im Internet nachgeschaut hatte wurde es ihm doch ein wenig zu langweilig. Daher stand er auf und verließ sein Zimmer wieder. Er tingelte dabei durch die etlichen Korridore des Internates. Ein Ziel hatte er wirklich nicht, denn er erwartete nicht wirklich das er hier auf jemanden traf der wie er viel zu früh aus dem Urlaub kam. Soviel Glück hatte er wahrlich nicht, aber dagegen konnte er nichts ausrichten. Dann sah er aus dem Fenster und lächelte, denn entgegen der Wetterans...
Ian Cooper hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
14.05.2012 18:38 | zum Beitrag springen

Die Semesterferien waren zwar erst Ende nächster Woche zu Ende, aber es hielt ihn nichts mehr zu Hause. Den Großteil seiner Freunde hatte er hier im Internat und die, die er zu Hause hatte, auf die konnte er getrost verzichten. Von daher hatte er keine Lust mehr sich mit seinen Eltern zu zoffen, denn er konnte es ihnen noch nie Recht machen. Gut sie unterstützen ihn so gut sie nur konnte, aber irgendwann hatte dies auch mal seine Grenze. Egal was er auch tat, sie hatte immer etwas zu meckern und...
Ian Cooper hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
14.05.2012 17:02 | zum Beitrag springen

~~~ verlinkt ~~~
Ian Cooper hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
14.05.2012 15:48 | zum Beitrag springen

Hey Raven,deine Bewerbung ist mehr wie nur überzeugend :)Daher würde ich mich freuen dich als Moderator Willkommen zu heissen.Ich werde dich gleich dementsprechend freischalten.Wünsche dir viel Spaß und schonmal Danke.Lieben GrußIan



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Rose Tyler
Forum Statistiken
Das Forum hat 96 Themen und 166 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen